Feuerbestattung

Bei einer Feuerbestattung wird der Körper ebenfalls in einem Sarg in einem Krematorium dem Feuer übergeben. Zuvor findet die gesetzlich vorgeschriebene zweite Leichenschau statt.

Bei der Feuerbestattung sind die Beisetzungsmöglichkeiten grundsätzlich vielfältiger als bei einer Erdbestattung. Folgende Beisetzungsmöglichkeiten können wir Ihnen anbieten:

  • Wahlgrab oder Reihengrab auf einem Friedhof im Erdgrab
  • Urnengemeinschaftsgrabanlage
  • Urnenwand oder Urnennische
  • Naturbestattung beispielsweise unter einem Baum oder auf der Wiese
  • Seebestattung oder Flussbestattung
  • Anonyme Bestattung
  • Sozialbestattung

Aufgrund der großen Vielfalt an Beisetzungsmöglichkeiten bei der Feuerbestattung empfehlen wir Ihnen ein persönliches Gespräch mit uns. Wir beraten Sie gerne zu allen Formen der Feuerbestattung und helfen ihnen bei der Entscheidung zur richtigen Beisetzungsform. Das folgende Video gibt Ihnen auch eine Hilfestellung zur Auswahl der richtigen Grabart. Es zeigt Werner Kahrhof und die Künstlerin Gabriele von Lutzau im Gespräch auf dem Waldfriedhof Darmstadt zum Thema: Bestattungskultur und Gedenken.

Im Gespräch mit der Künsterlin Gabriele von Lutzau:

© by kahrhof-bestattungen.de | all rights reserved | powered by ONE AND O