Hospizdienste in Darmstadt

„Die moderne Hospizbewegung möchte Orte schaffen, an denen schwerstkranke und sterbende Menschen auf ihrem letzten Weg versorgt und begleitet werden, damit Sie an ihrem Lebensende in Würde Abschied nehmen können.“

Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.

Palliativ- und Hospizdienste begleiten schwerstkranke Menschen und Sterbende und unterstützen bzw. entlasten deren Angehörige und Freunde.

Die Hospizdienste unterstützen im Krankenhaus, im Altenheim oder auch zu Hause. Sie hören zu und stellen die Wünsche der begleiteten Person in den Mittelpunkt Ihres Handelns.

In Darmstadt gibt es als stationäres Hospiz das Elisabethen-Hospiz, das 2008 von der AGAPLESION ELISABETHENSTIFT gGmbH und dem Evangelischen Hospiz- und Palliativverein Darmstadt e.V. 2003 gegründet wurde.

Details zum Elisabethen-Hospiz erhalten sie über deren Homepage oder auch über den folgenden Flyer.

 

Ambulante Hospizdienste in Darmstadt finden Sie hier:

Kinderhospizdienst – Begleitung sterbender Kinder

Der ambulante Malteser Kinderhospizdienst ist in der Stadt Darmstadt und in den Landkreisen Darmstadt-Dieburg, Bergstraße und Groß-Gerau tätig und kümmert sich um Kinder und Jugendliche, die unheilbar erkrankt sind und dadurch besondere Unterstützung benötigen.

Sternenkinder

Wir beraten Sie gerne, wenn Sie ihr Kind vor, während oder nach der Geburt verloren haben. Zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) finden auch Sternenkindbestattungen auf dem Waldfriedhof in Darmstadt statt. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen.

© by kahrhof-bestattungen.de | all rights reserved | powered by ONE AND O